Preloader
  • Stuttgart Bahnhof

    Stuttgart Bahnhof

    Der alte Stuttgarter Bahnhof Ende des 19. Jahrhunderts. Hier traf ‘Abdu’l-Bahá am 1. April 1913 in Deutschland ein.

  • Besuch Hotel Marquardt in Stuttgart

    Während Seiner beiden Besuche in Stuttgart (1. bis 9. April und 25. April bis 1. Mai 1913) wohnte ‘Abdu’l-Bahá im Hotel Marquardt am zentralen Schlossplatz (rechts im Bild). Hier empfing Er Besucher und hielt zahlreiche Unterredungen.

  • Wohnhaus Schwarz in Stuttgart

    Das Wohnhaus der Familie Schwarz in Stuttgart, das einige Male die Ehre eines Besuches ‘Abdu’l-Bahás hatte. Dieses Haus diente sowohl als Sitz des Nationalen Geistigen Rates, der nationalen Archive und des Bahá’í-Verlages als auch bis 1937 als Zentrum der Stuttgarter Bahá’í-Gemeinde.

  • Stuttgart Bahnhof 1

    Stuttgart Bahnhof 1

    Der alte Stuttgarter Bahnhof Ende des 19. Jahrhunderts. Hier traf ‘Abdu’l-Bahá am 1. April 1913 in Deutschland ein.

  • Besuch Hotel Marquardt in Stuttgart 1

    Während Seiner beiden Besuche in Stuttgart (1. bis 9. April und 25. April bis 1. Mai 1913) wohnte ‘Abdu’l-Bahá im Hotel Marquardt am zentralen Schlossplatz (rechts im Bild). Hier empfing Er Besucher und hielt zahlreiche Unterredungen.

  • Wohnhaus Schwarz in Stuttgart 1

    Wohnhaus Schwarz in Stuttgart 1

    Das Wohnhaus der Familie Schwarz in Stuttgart, das einige Male die Ehre eines Besuches ‘Abdu’l-Bahás hatte. Dieses Haus diente sowohl als Sitz des Nationalen Geistigen Rates, der nationalen Archive und des Bahá’í-Verlages als auch bis 1937 als Zentrum der Stuttgarter Bahá’í-Gemeinde.

  • Stuttgart Bahnhof 2

    Stuttgart Bahnhof 2

    Der alte Stuttgarter Bahnhof Ende des 19. Jahrhunderts. Hier traf ‘Abdu’l-Bahá am 1. April 1913 in Deutschland ein.